[Solved] Unterbrochene Linien

Bitte benutzen Sie dieses Forum für Fragen, Kommentare und Probleme im Zusammenhang mit QCAD Professional

Moderators: andrew, Husky

Post Reply
adebar
Junior Member
Posts: 18
Joined: Sun May 05, 2019 4:42 pm

[Solved] Unterbrochene Linien

Post by adebar » Sun May 02, 2021 6:14 pm

Liebes Forum,

mein Problem ist, dass durch schlampiges Arbeiten(?) manchmal winzige Unregelmäßigkeiten entstehen. z.B. winzige Unterbrechungen (<0,1 mm) einer Linie, wodurch z,B. das Erstellen einer Polylinie unmöglich gemacht wird. Oder 2 Linien schneiden sich in extrem spitzem Winkel um auch wieder nur ein winziges Stück. Beide Probleme werden erst bei extremer Vergrößerung sichtbar.
(Konkret: wenn ich ein QCad-dxf ins VariCAD exportiere und dort extrudieren will, funktioniert dies aus besagten Gründen nicht).
Es ist fast unmöglich den Fehler in QCad zu finden. ("Objeke mit Länge Null finden" funktioniert in diesen Fällen nicht)
Gibt es eine Möglichkeit diese Ungenauigkeiten zu finden oder besser, gleich zu reparieren.

Vielen Dank
adebar
Last edited by adebar on Mon May 03, 2021 3:36 pm, edited 1 time in total.

User avatar
Husky
Moderator/Drawing Help/Testing
Posts: 3676
Joined: Wed May 11, 2011 9:25 am
Location: USA

Re: Unterbrochene Linien

Post by Husky » Sun May 02, 2021 7:55 pm

Hallo,
adebar wrote:
Sun May 02, 2021 6:14 pm
mein Problem ist, dass durch schlampiges Arbeiten(?) manchmal winzige Unregelmäßigkeiten entstehen. z.B. winzige Unterbrechungen (<0,1 mm) einer Linie, wodurch z,B. das Erstellen einer Polylinie unmöglich gemacht wird.
Wenn Du bereits herausgefunden hast das Unterbrechungen < 0,1 mm vorhanden sind dann hast Du schon die "halbe Miete" um das Problem zu lösen. Versuche mal dieses Wissen in die Polylinien Erstellung einzubeziehen. Das Polylinien Werkzeug "Polylinien von Segmenten" bietet eine Toleranzgabe in der Option Leiste an. In Deinem Falle würde ich 0,1 oder 0,11 angeben. Schau mal ob die Polylinie damit erstellt werden kann.

Tip:
Um Lücken in zusammenhängenden Linien zu reparieren die aber später als Linien weiter verwendet werden sollen kann es helfen das "Polylinien von Segmenten" Werkzeug mit der entsprechenden Toleranz zu verwenden und danach die Polylinie wieder aufzubrechen.

BTW: CAD lebt vom exakten arbeiten. Ein "schlampiges Arbeiten" ist nicht empfohlen ... :lol: :lol: :lol:
Work smart, not hard: QCad Pro

If a thread is considered as "solved" please change the title of the first post to "[solved] Title...". Thanks!

adebar
Junior Member
Posts: 18
Joined: Sun May 05, 2019 4:42 pm

Re: Unterbrochene Linien

Post by adebar » Mon May 03, 2021 1:09 pm

Vielen Dank für den Tip mit den Toleranzen!
Das mit dem schlampigen Arbeiten ist mir schon bewusst, mein Problem ist, dass ich importierte dxf aus einem, - sagen wir -, "Amateur-CAD", dessen Name ich hier nicht sage, weiterverarbeiten will.

CVH
Premier Member
Posts: 1379
Joined: Wed Sep 27, 2017 4:17 pm

Re: [Solved] Unterbrochene Linien

Post by CVH » Tue May 04, 2021 6:28 am

viewtopic.php?f=32&p=33153#p33153
Removed my sound advise as it was in English.
Someone copied the topic over to the international forum.
There is still an entry in the main forum!

CVH

Post Reply

Return to “QCAD Professional”